kleineAnfragen wird zum 31.12.2020 abgeschaltet. Mehr Informationen und Hintergründe

  1. NW 16/14981 Ruhestandseintritt bei Beamten und Angestellten im öffentlichen Dienst des Landes – Wie stellen sich nach Erkenntnissen der Landesregierung insbesondere die Situation und Ursachen der hohen Frühpensionierungszahlen dar?

    Eingereicht von: Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 23 Seiten, enthält Tabelle

    Witzel vom 30.12.2015 (Drucksache 16/10622), die die durchgeführten Einzelmaßnahmen der Ressorts zur betrieblichen Gesundheitsförderung auflistet und immer noch Gültigkeit hat. Darüber hinaus dient auch das Projekt „Vorfahrt für Weiterbeschäftigung“…

  2. MV 7/748 Personalentwicklung, Arbeitsbelastung, Krankheitsfälle und Fortbildung im Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Mecklenburg-Vorpommern

    Eingereicht von: Torsten Koplin, Die Linke — Veröffentlicht am — 18 Seiten, enthält Tabelle

    im Wege der Abordnung und eine Mitarbeiterin eingestellt für die Erfüllung der Aufgaben des Länderausschusses für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik (LASI). Eine Mitarbeiterin war mit der Wahrnehmung der Dienstgeschäfte des LASI-Vorsitzlandes…

  3. SL 15/289 Ergebnisse der Vorschläge zur Verbesserung der Verwaltung im Saarland

    Eingereicht von: Andreas Augustin, Piraten — Veröffentlicht am — 42 Seiten, enthält Tabelle

    Fotos, Grafiken etc. zentral für die gesamte Landesverwaltung verwaltet werden würden. Landesamt für Umweltund Arbeitsschutz Ablehnung aufgrund der Gutachten. 08-03 Verbesserung des Vordruckes 5011 (Freistellungsantrag für französische…

  4. SL 15/0289 Ergebnisse der Vorschläge zur Verbesserung der Verwaltung im Saarland

    Eingereicht von: Andreas Augustin, Piraten — Veröffentlicht am — 42 Seiten

    Fotos, Grafiken etc. zentral für die gesamte Landesverwaltung verwaltet werden würden. Landesamt für Umweltund Arbeitsschutz Ablehnung aufgrund der Gutachten. 08-03 Verbesserung des Vordruckes 5011 (Freistellungsantrag für französische…

  5. TH 6/1153 Aufgabenübertragung und Standarderhöhung bei Thüringer Kommunen durch das Land

    Eingereicht von: Jörg Henke, AfD — Veröffentlicht am — 12 Seiten

    Befugnisse im Rahmen der Überwachung x x 4 TMASGFF Zuständigkeiten der LK und kreisfreien Städte auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes Thüringer Ladenöffnungsgesetz § 8 Abs. ThürLadÖffG § 10 Abs. 3 ThürLadÖffG § 11 Abs. 1 ThürLadÖffG — Erlass von Rechtsverordnungen…

  6. HH 21/15454 Betriebliche Gesundheitsvorsorge in der Freien und Hansestadt Hamburg (II)

    Eingereicht von: Jennyfer Dutschke, FDP — Veröffentlicht am — 14 Seiten, enthält Tabelle

    betrieblichen Gesundheitsfürsorge der Freien und Hansestadt Hamburg entwickelt? Die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung richten sich daran aus, welche gesundheitsbeeinträchtigenden Bedingungen identifiziert wurden. Sie orientieren sich…

  7. BY 17/5636 Personalsituation der Polizeidienststelle in Bayern

    Eingereicht von: Markus Ganserer, Bündnis 90/Die Grünen — Veröffentlicht am — 32 Seiten

    jährlich zum festgelegten Stichtag 30. November den Mehrarbeitsstundenbestand für alle Beamtinnen und Beamten der Bayer. Polizei. In den beigefügten Anlagen* wurden die Überstunden aller Bayer. Polizeidienststellen und die Mehrarbeitsstunden je Beamtem…

  8. HB 18/818 Ursachenforschung und Konsequenzen von Unterrichtsausfall

    Eingereicht von: CDU — Veröffentlicht am — 21 Seiten, enthält Tabelle

    der Dienstvereinbarung auf Basis von Kalendertagen berechnet. Diese beinhalten auch die Ferienzeiten. Die Personalgruppe Polizei kann aufgrund fehlender Daten nicht dargestellt werden. Bremen: Krankheitsbedingte Fehlzeitenquote nach Personalgruppen (Kalendertage)…

  9. BB 6/7676 Krankenstand in der Brandenburger Landesverwaltung

    Eingereicht von: Sven Petke, Steeven Bretz, CDU — Veröffentlicht am — 6 Seiten, enthält Tabelle

    Brandenburg“ beschlossen. Sie orientiert sich am gemeinsamen Verständnis des Europäischen Netzwerkes für betriebliche Gesundheitsförderung . Die Handlungsempfehlung zielt auf zwei Handlungsfelder: die Minimierung belastender und gesundheitsgefährdender…

  10. NI 17/3264 Hört die Justizministerin auf den scheidenden Oldenburger Oberlandesgerichtspräsidenten?

    Eingereicht von: Ansgar-Bernhard Focke, Mechthild Ross-Luttmann, CDU — Veröffentlicht am — 8 Seiten, enthält Tabelle

    Referats beschrieben sind. Die gegenwärtigen Arbeitsschwerpunkte sind das Gesundheitsmanagement und der Arbeitsschutz, die Gesundheitsförderung und die Gesundheitsbildung, die psychosoziale Beratung und die Supervisi- on sowie die Krisenintervention…

62 kleine Anfragen

Lass dich bei neuen Anfragen für diese Suche benachrichtigen.