1. 16/15090 Kurzfristige Absage von Schulungen für Honorarkräfte zur Pflegebegutachtung – warum wurden die Betroffenen ohne Angabe von Gründen im Regen stehen gelassen?

    Eingereicht von: Susanne Schneider, FDP — Veröffentlicht am — 5 Seiten, enthält Tabelle

  2. 16/15086 Sind die Kriterien für die "Reaktivierung" ehemaliger Lehrkräfte so schlecht ausgestaltet, dass diese unmittelbar wieder kündigen?

    Eingereicht von: Ingola Schmitz, Ingola Stefanie Schmitz, FDP — Veröffentlicht am — 3 Seiten

  3. 16/15085 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Mettmann –Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Dirk Wedel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  4. 16/15084 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Polizeipräsidium Bonn – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Dr. Joachim Stamp, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  5. 16/15082 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Polizeipräsidium Düsseldorf –Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten, enthält Tabelle

  6. 16/15081 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Neuss – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  7. 16/15080 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei Nordrhein-Westfalen (LAFP) – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  8. 16/15079 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in Mönchengladbach – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Andreas Terhaag, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten, enthält Tabelle

  9. 16/15078 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in Krefeld – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Andreas Terhaag, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  10. 16/15077 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke –Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  11. 16/15076 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Kleve – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  12. 16/15075 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  13. 16/15074 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Höxter – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  14. 16/15073 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde des Oberbergischen Kreises - Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  15. 16/15083 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Steinfurt – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  16. 16/15072 Auswirkungen von Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG) sowie Freistellungs- und Urlaubsverordnung (FrUrlV NRW) – Wie viele Bedienstete sind in Nordrhein-Westfalen für anderweitige Aufgaben wie beispielsweise Personalvertretungsarbeit oder noch weitere Belange vom Dienst freigestellt?

    Eingereicht von: Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten, enthält Tabelle

  17. 16/15071 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Polizeipräsidium Bielefeld – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Dr. Björn Kerbein, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  18. 16/15070 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Viersen – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Dietmar Brockes, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  19. 16/15069 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Borken – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Karlheinz Busen, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  20. 16/15068 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Polizeipräsidium Hagen – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ulrich Alda, Ralf Witzel, Ernst-Ulrich Alda, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  21. 16/15067 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Polizeipräsidium Duisburg – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Holger Ellerbrock, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  22. 16/15066 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Euskirchen – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Dr. Ingo Wolf, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  23. 16/15065 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade im Polizeipräsidium Oberhausen – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  24. 16/15064 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Soest – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, Ralf Witzel, Christof Rasche, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

  25. 16/15063 Beförderungs- und Stellenbesetzungsblockade in der Kreispolizeibehörde Paderborn – Wie lange nimmt die Landesregierung noch die vorherrschenden Benachteiligungen aufgrund der verfassungswidrigen Frauenquote billigend in Kauf?

    Eingereicht von: Marc Lürbke, FDP — Veröffentlicht am — 4 Seiten

2.255 kleine Anfragen

Andere Fraktionen: